logo
Münster, 18.6.2018

Druckbutton anzeigen?

Event-Kalender

Veranstaltung 

Titel:
Daugavpils: Abele, Rhapsodie des Frauseins, Ausstellun
Wann:
04.03.2018 - 08.04.2018 
Kategorie:
Ausstellungen

Beschreibung

Daugavpils: Jolanta Abele - Rhapsodie des Frauseins

Im Mark-Rothko-Zentrum, Daugavpils, bis 8.4.2018

Die Romantik der freien Form, die sich durch Symbole und Wahrnehmungen ausdrückt, sei das sonderbare Narrativ des sinnlichen und schwer fassbaren weiblichen Charmes, der aktuelle Entwicklungen und Sehnsucht nach Identität in der modernen Welt widerspiegele. Zu dieser Einschätzung gelangt Abele und fragt sich und ihre Geschlechtsgenossinnen: “Wer sind wir wirklich und was macht uns aus?” Ihre künstlerische Antwort lautet: “Eine bewusste und abgewogene Wahl der Farben und eine Auswahl des Themas, einer Rhapsodie nicht unähnlich, das eine ersetzt das andere, durch verschiedene Eigenschaften und Darbietungen gekennzeichnet, den emotionalen Aspekt gelebter Erfahrung betonend.” Abele wurde 1971 in Jekabpils geboren, sie absolvierte ein Kunststudium für visuelle Kunst und Skulptur an der Universität Daugavpils. An der lettischen Kunstakademie absolvierte seine eine Fortbildung als Kunstpädagogin.


(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||