logo
Münster, 23.10.2018

Druckbutton anzeigen?

Event-Kalender

Veranstaltung 

Titel:
Riga: Wilhelm Ostwald
Wann:
27.07.2018 - 07.09.2018 
Kategorie:
Ausstellungen

Beschreibung

Ausstellung zu Wilhelm Ostwald

in der Lettischen Nationalbibliothek in Riga, Bibliothek für Technik und Naturwissenschaften, 3. Etage

Wilhelm Ostwald wurde am 2. September 1853 in Riga geboren. Er studierte in Dorpat Chemie und lehrte als Professor am Rigaer Polytechnikum und in Leipzig. Er erforschte u.a. Katalyseprozesse und erhielt 1909 den Nobelpreis.

Die Ausstellung, eine Auswahl seiner Publikationen, ist seinem 165. Geburtstag gewidmet, zudem bietet sie die Möglichkeit, sich mit der Biographie des Chemikers vertraut zu machen.

Ostwald veröffentlichte nicht nur naturwissenschaftliche, sondern auch philosophische Schriften. Er war Nachfolger Ernst Haeckels als Vorsitzender des Monistenbundes und engagierte sich in der Kirchenaustrittsbewegung.

Eintritt frei

 


(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||