logo
Münster, 15.11.2019

Druckbutton anzeigen?

Event-Kalender

Veranstaltung 

Titel:
Marburg: Adeliges Leben im Baltikum. Herrenhäuser in Estland und Lettland.
Wann:
19.05.2019 - 30.09.2019 
Kategorie:
Ausstellungen

Beschreibung

Adeliges Leben im Baltikum. Herrenhäuser in Estland und Lettland.
Vom 19. Mai bis 28. Juli im Schloss Caputh und 22. Aug. bis 30. Sept. im Herder-Institut, Marburg.

 

Begleitvorträge:

Julian Windmöller, Lüneburg, Donnerstag, 13. Juni 2019, 18.00 Uhr:
„Ein Schloss und seine Bewohner. Das Herrenhaus Allatzkiwwi (Alatskivi)“.

Dr. Agnese Bergholde-Wolf, Marburg, Donnerstag, 20. Juni 2019, 18.00 Uhr
„Baltische Herrenhäuser. - Spuren des deutschbaltischen Adels in Estland und Lettland“.

Die baltischen Länder Estland und Lettland gehören zur historischen Kulturlandschaft des Ostseeraumes, in der die Landwirtschaft über Jahrhunderte von der Gutswirtschaft bestimmt wurde. Baulicher und administrativer Mittelpunkt der Gutshöfe waren die Herrenhäuser. Die
frühesten entstanden durch Umbauten der Vasallenburgen des Deutschen Ordens im späten 15./frühen 16. Jahrhundert. Nach dem Ende der Ordenszeit waren Teile der Region verschiedenen Oberherrschaften – Polen-Litauen, Dänemark, Schweden, Russland – unterstellt, die auch die Form der Herrenhäuser maßgeblich prägten.

Deutsches Kulturforum östliches Europa
< Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. >


(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||