logo
Münster, 18.7.2019
EU-Wahl in Lettland 2019 - Die siegreichen Parteien PDF Druckbutton anzeigen?
Geschrieben von: Udo Bongartz   
Montag, den 27. Mai 2019 um 14:01 Uhr

Viele Veränderungen, aber keine Überraschungen

EU-Parlament in StraßburgDie Wahl zum Europaparlament war in Lettland keine „Schicksalswahl“ und gerade mal ein Drittel der Wahlberechtigten hat sich zum Wahllokal begeben. Die Klimapolitik, die in Deutschland heftige Turbulenzen verursacht, ist für den lettischen Wähler kein entscheidendes Thema. Auch der rasante Auf- und Abstieg einzelner Parteien hat in Lettland keine Eilmeldungen oder Sondersendungen zur Folge. Im hiesigen instabilen Parteienspektrum gehören solche heftigen Schwankungen zum politischen Alltag. Neue Parteien, die wie die KPV (Wem gehört das Land) bei der letzten Saeima-Wahl noch stattliche Wahlerfolge erzielten, erweisen sich schnell als Luftnummer und werden abgestraft. Die Nationale Allianz legt zu und kann nun zwei Abgeordnete nach Straßburg und Brüssel entsenden. Als Phönix aus der Asche erweist sich die Partei des Ministerpräsidenten Krisjanis Karins, Jauna Vienotiba, die mit Valdis Dombrovskis auch den lettischen EU-Kommissar stellt: Nach heftigen innerparteilichen Querelen schaffte sie im letzten Oktober nur knapp den Wiedereinzug in die Saeima - und erntete jetzt mit 26,2 Prozent die meisten Wählerstimmen. Es folgt eine Skizzierung jener Parteien, die den Einzug ins EU-Parlament geschafft haben.

EU-Parlament in Straßburg, Foto: Von Diliff - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Weiterlesen...
 
EU-Wahl in Lettland 2019 - Die Ergebnisse PDF Druckbutton anzeigen?
Geschrieben von: Udo Bongartz   
Montag, den 27. Mai 2019 um 00:00 Uhr

Jauna Vienotiba als Wahlsieger

Um Mitternacht gab die Zentrale Wahlkommission die Ergebnisse bekannt (cvk.lv). Die acht Sitze, die Lettland im EU-Parlament zugeteilt sind, werden liberale, nationalkonservative und sozialdemokratische Kandidaten einnehmen. Wahlsieger wurde die Partei Jauna Vienotiba, deren Spitzenkandidat Valdis Dombrovskis amtierender EU-Kommissar ist. Die Wahlbeteiligung war mit 33,4 Prozent (472.515 Wähler) etwas höher als 2014, damals betrug der Anteil jener Wahlberechtigten, die ihr Stimmrecht nutzten, nur 30,24 Prozent. In Riga, dem wirtschaftlichen Zentrum, gingen mehr Bürger zur Wahlurne als in den ärmeren Regionen des Landes.

 

 

EU-

Wahl 2019

und Saeima-Wahl 2018

in %

EU-

Mandate

Jauna Vienotiba

(Neue Einigkeit)

Mitglied der EVP (Christdemokraten)

26,2

6,7

2

Saskana, socialdemokratiska partija

(Eintracht, sozialdemokratische Partei)

Mitglied der SDPS (Sozialdemokraten)

17,5

19,9

2

Nacionala apvieniba

(Nationale Allianz)

Mitglied der EKR (Konservative)

16,4

11

2

Attistibai/Par!

Für Entwicklung/Für!

Mitglied der ALDE (Liberale)

12,4

12

1

Latvijas Krievu Savieniba

(Lettlands Russische Union)

Mitglied der EFA (Grüne)

6,2

3,2

1

 
Survival Kit 10.1 „Out-Lands“ eröffnet PDF Druckbutton anzeigen?
Geschrieben von: Udo Bongartz   
Freitag, den 24. Mai 2019 um 00:00 Uhr

Traditionelle eurozentristische Vorstellungen umstürzen

Survival Kit 10.1Die Mitarbeiterinnen des Lettischen Zentrums für zeitgenössische Kunst (LCCA) organisieren seit 2009 alljährlich Survival Kit, das Festival für zeitgenössische Kunst. Dieses `Überlebenswerkzeug` war in der Not der Finanzkrise entstanden. Die Idee war, in leerstehenden Gebäuden Rigas für einige Wochen Kunst zu einem bestimmten Motto zu präsentieren und zugleich die zukünftige Nutzung der leeren Räume zur Debatte zu stellen. Survival Kit entwickelte sich in den baltischen Ländern zum größten Festival seiner Art und erreicht nach eigenen Angaben jährlich etwa 10.000 Besucher. Die Jubiläumsveranstaltung „Out-Lands“, deren erster Teil im letzten September mit einer Ausstellung im leerstehenden Zirkusbau an der Merkela Straße begann, wird derzeit mit Survival Kit 10.1 in einem verlassenen Gebäude an der Zellu Straße 22 in Riga-Pardaugava fortgesetzt. Diesmal haben die Kuratorinnen Solvita Krese, Inga Lace und Angels Miralda 34 Künstler aus dem In- und Ausland geladen, damit sie ihre Einfälle zum grenzüberschreitenden Thema vorstellen. Auftakt war die internationale Eröffnungsfeier am 23. Mai 2019.

Survival-Kit-10.1-Logo, Foto: LCCA

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 361

(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||