logo
Münster, 11.12.2017
Größte Oppositionspartei im lettischen Parlament spaltet sich PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Udo Bongartz   
Sonntag, den 03. Februar 2008 um 17:49 Uhr

Logo Jaunais laiks

 

In Lettland, der mittleren der drei baltischen Republiken, haben vier Parlamentsabgeordnete und über 20 Kommunalpolitiker am 31. Januar ihren Austritt aus der liberalkonservativen Partei Neues Zeitalter (Jaunais Laiks, JL) erklärt. Unter ihnen: Ex-Außenministerin Sandra Kalniete, Fraktionschef Karlis Sadurskis und der ehemalige Bürgermeister der Hauptstadt Riga, Aivars Aksenoks. Damit spaltet sich die größte Oppositionspartei des lettischen Parlaments, der Saeima. Kommentatoren werten die Parteikrise allerdings auch als Chance, nach der "Regenschirmrevolution" im letzten Herbst neue politische Alternativen zu entwickeln.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Januar 2011 um 22:48 Uhr
Weiterlesen...
 
Ruta Paidere beim KlangZeit-Festival in Münster PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 24. Januar 2008 um 22:55 Uhr
Ruta PaidereDas inzwischen durchaus renommierte KlangZeit-Festival in Münster, das sich der Neuen Musik widmet, hat es mit den Balten. Schon bei der letzten Auflage im Oktober 2006 war das Ensemble Altera Veritas aus Lettland dabei. Mit dem Titel Time is on my side steht die Veranstaltungsreihe heuer zwar stark im Zeichen des vor fünf Jahren verstorbenen Avantgarde-Tonsetzers Luciano Berio, doch ist Lettland mit der jungen, in Hamburg lebenden Komponistin Ruta Paidere vertreten und Litauen mit Altmeister Osvaldas Balakauskas, während Estland einen seiner profiliertesten Chöre in die westfälische Aa-Metropole schickt: Vox Clamantis, begleitet vom Weekend Guitar Trio.
 
Ruta Paidere. Photo: Edmunds Mickus
Weiterlesen...
 
So weit die Räder rollen: mobiles Diebesgut aus Wilhelmshaven in Riga aufgetaucht PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 24. Januar 2008 um 18:26 Uhr
Vor zwei Jahren war einem Autobesitzer im norddeutschen Wilhelmshaven der heißgeliebte fahrbare UntersatzPorsche Cayenne abhanden gekommen - nun konnten die Polizei das gestohle Stück endlich in der lettischen Hauptstadt Riga ausfindig machen (Nordwest Zeitung, 24. Januar). Ob das Gefährt aber den Weg zurück in die heimatlichen Gefilden finden wird, steht allerdings auf einem anderen Blatt, wie ein nordrhein-
westfälischer Ordnungshüter im vergangenem Sommer schmerzhaft erfahren mußte (die Lettische Presseschau berichtete im Mai). 
 
Autodiebs Liebling - der Porsche Cayenne S. Photo: Promo
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 Weiter > Ende >>

Seite 285 von 309

(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||