logo
Münster, 16.10.2018
Nachricht des Tages (30.5): Gidon Kremer erhält Saeculum-Preis für Lebenswerk PDF Druckbutton anzeigen?
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 30. Mai 2007 um 09:39 Uhr
Erst Mitte März war es, als der lettische Stargeiger Gidon Kremer den diesjährigen NORD/LB Artist Award inGidon Kremer Hannover entgegennehmen konnte (die Lettische Presseschau berichtete). Nun wartet in Dresden schon die nächste Ehrung auf ihn - der Saeculum-Preis, der von den Dresdner Musikfestspielen und der Uhrenmanufaktur Glashütte Original gestiftet und seit 2004 verliehen wird. Die Auszeichung ist mit 25 000 Euro dotiert, die bisherigen Preisträger sind der Dirigent Kurt Masur, der Choreograf John Neumeier und der Opernregisseur Joachim Herz.
Für Lebenswerk ausgezeichnet: Gidon Kremer. Photo: Ojars J. Rozitis
Der Namen der Auszeichnung - Saeculum - steht im Lateinischen für ein Menschenalter oder eine Generation. Der Preis würdigt das Lebenswerk eines Künstlers, der sein Wirken den musischen Künsten widmet und diese über Jahrzehnte geprägt hat - Kriterien, die auf Gidon Kremer zweifelsohne zutreffen.
Bruno GanzÜberreicht werden soll ihm die Auszeichnung bei einem Konzert mit der KREMERata Baltica am 1. Juni in der Semperoper zu Dresden (s. den entsprechenden Eintrag im Event-Kalender). Laudator wird im übrigen kein geringerer als der unvergleichliche Schauspieler Bruno Ganz sein - der charmante Fernando aus dem Film Pane et Tulipani und der merkwürdig gebrochene Hitler aus Der Untergang.
Hält in Dresden die Laudatio für Gidon Kremer: Bruno Ganz. Copyright Photo: 20thcenturyflicks.
-OJR-
 

(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||