logo
Münster, 20.10.2017
Münster: Drei Letten wegen Drogenhandels angeklagt PDF Druckbutton anzeigen?
Freitag, den 03. November 2006 um 12:54 Uhr
Wie Westfälische Nachrichten und Münstersche Zeitung berichten, verhandle die Dritte Große Strafkammer des Landgerichts Münster seit dem 27. Oktober gegen drei Letten. Die Staatsanwaltschaft werfe ihnen bandenmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln (Heroin und Kokain) in mindestens 14 Fällen vor. Ihm Falle einer Verurteilung drohe dem Trio eine mehrjährige Haftstraße, strafmildernd könne sich vor allem ein geständiges Verhalten auswirken.
Weiterlesen...
 
Lettische Messergeschichten PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 12. Oktober 2006 um 13:10 Uhr
Wer kennt sie nicht, die Eingangstrophe von Friedrich Schillers Die Bürgschaft : "Zu Dionys, dem Tyrannen, schlich / Damon, den Dolch im Gewande: / Ihn schlugen die Häscher in Bande, / 'Was wolltest du mit dem Dolche? sprich'". Und Generationen von Penälern führten den Text an dieser Stelle nicht ganz im Sinne des Dichters weiter: "Kartoffeln schälen, verstehst du mich?". Uh, was ein Scherz, mit sprichwörtlichem Bart.
Weiterlesen...
 
Unangepaßt: lettische Straftäter schockieren Gesetzeshüter und Opfer PDF Druckbutton anzeigen?
Donnerstag, den 12. Oktober 2006 um 13:06 Uhr
Schon seit einigen Tagen hält sich das Gerücht, die Verbrecher-Akademie in der Justizvollzugsanstalt Parlielupe in Lettland werde demnächst Benimmkurse für lettische Gesetzesbrecher durchführen. Allzu ungebührlich würden diese sich bei ihrem schändlichen Treiben im europäischen Ausland verhalten, in Deutschland vor allem.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 7

(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||