logo
Münster, 11.12.2017
Andris Vanins ist wieder da! PDF Druckbutton anzeigen?
Geschrieben von: Ralf Hoeller   
Donnerstag, den 19. Februar 2015 um 00:00 Uhr

Andris Vanins im SportdressBlicken wir kurz zurück auf den letzten Sommer. Am 17. August empfängt der FC Sion in der obersten Schweizer Fußballliga den amtierenden Meister und auch schon wieder Tabellenführer aus Basel. Es ist ein verrücktes, ein dramatisches Spiel, das in Worte zu fassen die Boulevardzeitung Blick eine Fremdsprache bemühen muss: "What a Game!" Um im nächsten Satz, im gewohnten Idiom, präziser zu werden: "Sion und Basel liefern sich eine Abnützungsschlacht von höchstem Unterhaltungswert." Statt des martialischen Prädikats hätte es auch ein Vergleich aus einer populären Freizeitbeschäftigung getan. Das Spiel war eine Achterbahnfahrt, mit Höhen und Tiefen, und einem prominenten Opfer. Womit wir beim lettischen Bezug wären: Der entscheidende Mann dieser Begegnung im Schweizer Spitzenfußball hieß Andris Vanins. Vermutlich hätte der Sioner Torwart die 90 Minuten lieber auf dem Rummelplatz verbracht. Oder doch nicht? Genau das tat er ja, behaupteten böse Zungen, nämlich als Hüter jener Schießbude, die nur mal eben vom Jahrmarkt ins Stade de Tourbillon verfrachtet worden war.

Foto: "Andris Vaņins" by Mārtiņš Bruņenieks - Paša darbs. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.

Weiterlesen...
 
Prager Frühling PDF Druckbutton anzeigen?
Geschrieben von: Ralf Hoeller   
Donnerstag, den 22. Januar 2015 um 00:00 Uhr

Gleich das erste Spiel ist der Höhepunkt der 79. Eishockey-Weltmeisterschaft. Zumindest aus lettischer Sicht. Dort trifft man am 1. Mai in der O2-Arena auf Kanada. Es ist die Revanche für eines der großartigsten Spiele, das die izlase je abgeliefert hat (siehe unseren Beitrag "Lettland verliert erhobenen Hauptes gegen Kanada"). Dennoch wird der 17 000 Besucher fassende Eispalast am Moldau-Knie nicht ausverkauft sein. Zum einen interessieren sich die Tschechen nicht so sehr für lettisches Eishockey. Hinzu kommt, dass die kanadische Mannschaft kaum identisch sein wird mit der Olympiasiegerequipe von Sotschi. Jedes Jahr im Mai steigen in der National Hockey League die Play-offs, in denen die besten Profis beschäftigt sein und kaum für ein aus nordamerikanischer Sicht drittklassiges Turnier abgestellt werden.

Lettische Eishockeyfans, Foto: Dave O auf Wikimedia Commons, Lizenz

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 21

(C)2006-2011 Lettische Presseschau Impressum || Kontakt ||